Schülerhock
Schülerfirma Weinbau
Schulkleidung

Öffnungszeiten des Sekretariats  

Montag - Freitag

07:10 Uhr - 12:30 Uhr

Dienstag

07:10 Uhr - 12:30 Uhr

13:30 Uhr - 15:15 Uhr

 

Donnerstag

nachmittags nach Vereinbarung

   

Krankmeldungen  

bitte online per

Schulmanager.

Beachten Sie bitte die

Hinweise für Entschuldigungen.

   

siegel boris rs

logo wsb thumb

   

Förderverein  

eltern foe logo

   

Hinweise und Ankündigungen

Adventskalender der Umweltmentoren

Der besondere Adventskalender!
Damit die Wartezeit bis Weihnachten nicht so lange ist, wurde vor vielen Jahren der Adventskalender für die Kinder erfunden. Ab dem 1. Dezember darf jeden Tag ein Türchen geöffnet werden.
Nadine und Alina, eure Umweltmentoren der Schlossbergschule haben sich mit ihren Ausbildnern der Jugendstiftung Baden-Württemberg und mit anderen Mentoren aus verschiedenen Schulen, etwas ganz besonderes überlegt.

„Es ist Zeit, dass auch unser Planet Geschenke bekommt!“

Unter dem Motto „Klimaschutz“ könnt ihr nun bis zum 24.12.21 auf dem digitalen Adventskalender jeden Tag ein Feld anklicken. Ihr findet Hilfreiche Infos, Tipps, Videos und Ideen zur kreativen Umsetzung. Lasst euch überraschen, inspirieren und motivieren mitzuhelfen, dass auch unser Planet Weihnachten feiern kann!

Eine schöne Adventszeit wünschen euch eure Umweltmentorinnen Alina und Nadine

 

Und hier geht's zum Adventskalender!

   

Grundschule

Die Schlossbergschule arbeitet mit den zwei Kindergärten St. Josef und St. Anna in Kappelrodeck zusammen. Die Zusammenarbeit zwischen Kindergarten und Grundschule besteht zu einem wesentlichen Teil aus Besuchen unserer Kooperationslehrkräfte in den Kindergärten.

 

Ziele der...

Unterkategorien

Zur Zeit besuchen 150 Grundschüler unsere durchgängig zweizügige Grundschule. Hier besteht eine intensive Zusammenarbeit mit den örtlichen Kindergärten und seit 2007 sind wir im Bereich Bewegung, Spiel und Sport zertifiziert. Die besonderen pädagogischen Schwerpunkte der Grundschule sind die Förderung der Lesekompetenz, der Bereich „Bewegung, Spiel und Sport", das Methodenhaus, die Förderung der Sozialkompetenzen und die individuelle Förderung. Die Lesekompetenz wird durch vielfältige Aktivitäten, wie den Aufbau einer Präsenzbibliothek oder den Besuch der örtlichen Gemeindebibliothek, verbessert. Außerdem besteht eine Partnerschaft mit der „Ecole primaire" in Rosheim.