Schülerhock
Schülerfirma Weinbau
Schulkleidung

Öffnungszeiten des Sekretariats  

Montag - Freitag

07:10 Uhr - 12:30 Uhr

Dienstag

07:10 Uhr - 12:30 Uhr

13:30 Uhr - 15:15 Uhr

 

Donnerstag

nachmittags nach Vereinbarung

   

Krankmeldungen  

bitte telefonisch unter

07842/3422

 Beachten Sie bitte die

Hinweise für Entschuldigungen.

   

siegel boris rs

 

 

logo wsb thumb

   

Hinweise und Ankündigungen

Tag der gläsernen Schule

Der Tag der gläsernen Schule findet in diesem Jahr am 22.02.19 statt. Zentraler Treffpunkt wird um 17:00 Uhr die Aula der Schlossbergschule sein, von wo aus nach einer kurzen Begrüßung alle Interessierten in kleineren Gruppen durch das Schulhaus geführt werden. Hier können Sie das vorgesehene Programm herunterladen.

Schon jetzt sind alle interessierten Kinder und deren Eltern herzlich eingeladen.

   

ohne titel

Beim Schulentscheid des 60. Vorlesewettbewerbs vom Börsenverein des deutschen Buchhandels hat Kian Matthias aus der R6a nach Ansicht der Jury am besten vorgelesen.
Nach den Klassenentscheidungen, in denen sich Mareike Schmälzle aus der R6b, Julian Panter aus der R6c und Kian Matthias aus der R6a durchgesetzt hatten, trafen sich die drei Finalisten in der Mensa der Schlossbergschule um den schulinternen Sieger zu ermitteln.

Dass die Teilnehmer fleißig geübt hatten, war nicht zu überhören. In der ersten Runde lasen die Schüler drei Minuten aus einem Buch ihrer Wahl, dessen Inhalt sie ihren Klassenkameradinnen und Klassenkameraden erst einmal vorstellten.
Den Zuhörerinnen und Zuhörern aus  den sechsten Klassen wurden Textausschnitte aus der Welt der Abenteuer, der Fantasie und des Science Fiction vorgelesen.
Dabei kam es auf folgende Kriterien an: sicheres und flüssiges Lesen, Aussprache, Lesetempo und Betonung.
In der zweiten Runde wurde es schwieriger. Da mussten die drei Finalisten zwei Minuten lang aus einem unbekannten Text vorlesen.
Nach dem Entscheid der Jury hatten alle Schülerinnen und Schüler noch Gelegenheit sich die Plakate zu den klasseninternen Buchpräsentationen anzusehen oder sich Bücher von ihren Mitschülerinnen und Mitschülern auszuleihen.