Schülerhock
Schülerfirma Weinbau
Schulkleidung

Öffnungszeiten des Sekretariats  

Montag - Freitag

07:10 Uhr - 12:30 Uhr

Dienstag

07:10 Uhr - 12:30 Uhr

13:30 Uhr - 15:15 Uhr

 

Donnerstag

nachmittags nach Vereinbarung

   

Krankmeldungen  

bitte telefonisch unter

07842/3422

 Beachten Sie bitte die

Hinweise für Entschuldigungen.

   

siegel boris rs

 

 

logo wsb thumb

   

Hinweise und Ankündigungen

Unterrichtsbeginn nach den Sommerferien

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

die Informationen zum Unterrichtsbeginn nach den Sommerferien können hier heruntergeladen werden. Wir wünschen allen einen angenehmen Schuljahresausklang und einen schönen Sommer.

   

img 20190413 wa0000

Am letzten Freitag vor den Osterferien fand ein pädagogischer Tag an der Schlossbergschule statt. Pünktlich um 7.30 Uhr trafen sich das gesamte Lehrerkollegium mit Rektor Wolfgang Flegel und Konrektorin Kornelia Kern im Lehrerzimmer bei Brezeln und Kaffee. In sieben Gruppen eingeteilt ging es danach in die verschiedenen Betriebe rund um das Achertal. Durch die Betriebe geführt wurden die verschiedenen Gruppen von Georg Bohnert, Martina Schneider, Bernd Roloff, Bernhard Huber, Joachim Kasper, Angelika und Frank Neumann sowie Petro Frascoia.

Gruppe 1 fuhr mit dem Kleinbus zur Bäckerei Orlemann, an das Berghotel Mummelsee sowie zur Schreinerei Georg Bohnert. Gruppe 2 fuhr ebenso im Auto zur Zimmerei Holzbau Bäuerle, zum VSG Steinbruch und zur Firma Stahlbau Schneider. Gruppe 3 informierte sich über den Malerbetrieb Stefan Rau, Elektro Bohnert, die Metzgerei Zink und das Seniorenwohnheim Ottenhöfen. Die 4. Gruppe erkundete die Schreinerei Thomas Bäuerle, Firma Huber Bau und die Winzergenossenschaft Kappelrodeck. Das Steuerbüro Dufke, Kern & Partner, das Bauunternehmen Manfred Lamm sowie die Papierfabrik Lenk stand für Gruppe 5 auf dem Plan. Für Gruppe 6 ging es zunächst zum Frisörsalon Endes, zur Firma Werbetechnik Basler, Schreinerei Schneider und zur Achertäler Druckerei. Gruppe 7 informierte sich über das Seniorenheim Kappelrodeck, über das Blumenfachgeschäft „Blütenreich Floral & Deko“ sowie über das Autohaus Frascoia.

Den Abschluss bildete ein Sektempfang der Winzergenossenschaft Kappelrodeck sowie ein gemeinsames Mittagessen, zubereitet von der Metzgerei Zink aus Ottenhöfen und gesponsert vom Gewerbeverein Kappelrodeck/ Waldulm und Ottenhöfen/ Seebach in den Räumlichkeiten vom Autohaus Frascoia. Auch hier präsentierten sich einige Betriebe mit Flyern und Broschüren und informierten über die verschiedenen Ausbildungsberufe.

Rektor Wolfgang Flegel bedankte sich im Namen des Kollegiums für die interessanten Einblicke bei den Betrieben und die reibungslose Organisation. Die Achertäler Betriebe zeigten sich in ihrer ganzen Vielfalt mit zahlreichen Ausbildungsmöglichkeiten für die zukünftigen Schulabgänger der Schlossbergschule. Es war ein toller Tag mit vielen interessanten neuen Eindrücken, darin waren sich alle einig.