bild
Dank dem Gewerbeverein Kappelrodeck wurde im vergangenen Schuljahr in Zusammenarbeit mit Schülerinnen und Schülern der Schlossbergschule ein Pflanzenhochbeet gebaut, das auf dem Grundschulpausenhof aufgestellt wurde. Nun ist es gefüllt und bepflanzt. Gemeinsam mit Claudia Bohnert vom Blüten-Reich konnten die drei Helfer aus dem Bereich der Umweltmentoren und der Fachschaft AES Grundwissen aus erster Hand zum richtigen Anlegen eines Hochbeetes erwerben. Die winterharten Pflanzen wie Thymian, Salbei, Pfefferminz, Rosmarin und Vietnamesischer Koriander stehen jetzt unteranderem für die Nahrungszubereitung in der Küche zur Verfügung.